Freitag, 25. August 17 / 20:00

Blumenwerkstatt Nekowitsch, Abendkasse: € 20,00
Kartenvorverkauf: Blumenwerkstatt, Raiffeisenbank Radenthein/Bkk Ö-Ticket

HUMUS "a stückerl vom leben"

    
     

    "A Stückerl vom Leben"
behandelt die               
    Quintessenz   des Lebens mit all seinen Facetten
    - miteinander statt nebeneinander. Humus
    verbreitet die Botschaft: JA zum Jetzt und Hier
                                       bei Rückblick auf Vergangenes und Traditionelles
                                       mit hoffnungsvollem Zukunftsblick. Das Leben ist
                                       Lebenswert ohne Wenn und Aber.
 
 

Humus, die Kultband aus Kärnten erzeugt bodenständige, erdige Musik, die aus einem musikalischen Gefüge von Blues, Folk, Rock und Pop besteht, und ist seit einigen Jahren mit Hits wie "Kumm drah ma um", "Muchacha",

"I tram", "ruaf on", "donkschen sogn", "a stückerl vom leben" Dauergast der Österreichischen Airplay-Charts und Regionalradios.

 

Die 5 Sänger und Liederschreiber tragen mit ihren Kompositionen und gehaltvollen, tiefgreifenden Texten zum unvergleichlichen Humus-Sound bei. Der spezielle Saitenklang durch den Einsatz von Akustischen, Elektrischen, Bass- und Steel-Gitarren, virtuos begleitet von hervorragend gespielten Mandolinen-, Bouzuki- und Banjotönen, gemeinsam mit den kräftigen Stimmen und dem typischen, ausgeprägten Chorsatz, bilden den akustischen Charakter der Band. Die künstlerische Extraklasse der Musiker und der authentische Humus-Klang sind allgegenwärtig - das spürt, hört und erlebt man immer wieder auf´s Neue!

 

Giovanni Jandl, Ritschi Vejnik, der begnadete Multi-Instrumentalist Kurt Seppele, Herbert Brandstätter und Freddy Zitter, die Kärntner Drummer-Ikone, sind in ihrem Element, wenn sie mit ihren Instrumenten und Stimmen loslegen. Bei ihren Live-Auftritten holen die Vollblutmusiker neben den Eigenkompositionen auch bekannte musikalische Leckerbissen aus früheren Zeiten hervor und begeistern das Publikum mit ihren Interpretationen, mit Frische, Spontanität und Esprit. Der Schmäh rennt und strapaziert mitunter auch die Lachmuskulatur des Publikums. Von der Qualität der Band zeugen ausverkaufte Konzerte in Tirol, Kärnten und der Steiermark.


Zur Website